Unsere Metzgerei

In unserer gläsernen Metzgerei wird das Fleisch wie zu Großvaters Zeiten innerhalb von wenigen Stunden von Hand zerlegt. Mit Liebe zum Detail und handwerklichem Können entstehen auf diese Weise ganz besondere Spezialitäten. Und natürlich werden die streng gehüteten Rezepturen von unserem Metzgermeister stets verfeinert.

Mit Respekt vor dem Tier

Die Schlachtung der Tiere erfolgt in unserer hofeigenen Metzgerei. Bereits am Vortag werden sie in einem separaten Stall untergebracht. Bei Futter und frischem Streu verbringen die Rinder eine ruhige letzte Nacht. Die angelieferten Tiere stammen oft aus der gleichen Herde. Sie kennen einander – das trägt erheblich zu ihrem Wohlbefinden in fremder Umgebung bei. Der Warteraum ist teilweise offen, daher sehen und riechen die Tiere nicht, was im Schlachtraum passiert.

Konzentration auf Rind

Ab diesem Jahr haben wir die Schweine-Schlachtung eingestellt und konzentrieren uns auf Rind.

Unser Kooperationspartner in Sachen Schwein ist die Firma „ Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten“.
Unsere Bio-Schweinefleisch-Artikel beziehen wir von dort, so dass wir unseren Kunden auch weiterhin Teile dieses Segments anbieten können.

Gut abhängen im Erdreifegewölbe

Die Veredelung der Rohwurst- und Schinkenspezialitäten erfolgt im hofeigenen Erdreifegewölbe. Hier reifen die Produkte in natürlichem Klima – umspielt von der Seeluft der vorpommerschen Boddenlandschaft oder über Buchenholz geräuchert.
Das Gewölbe befindet sich unter einer 2 Meter hohen Erdaufschüttung – so können die Temperaturen konstant gehalten werden. Trotzdem kontrolliert unser Fleischermeister täglich Klima und Produkte, um die einzigartige Qualität unserer Erzeugnisse zu garantieren.

 

Verkauf unserer Produkte

Hier gibt’s unsere Spezialitäten

Der Landwert Hof produziert seine ökologische Fleisch- und Wursterzeugnisse für die Gastronomie der NORDMANN Gruppe sowie für Partner in der Gastronomie. Als Familienunternehmen sieht sich NORDMANN  in der Verantwortung, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten. Die eigenen Braugasthäuser sind Botschafter von gutem handwerklich gebrauten Bier. Hierzu gehört auch der Anspruch, dass die Fleisch- und Wurstprodukte in den eigenen Gasthäusern aus artgerechter Tierhaltung stammen.
www.nordmann-gruppe.de/unternehmensbereiche/braugasthaeuser-gastronomie/

Ursprünglicher Genuss aus der LandWert Metzgerei können Sie in vielen Ladengeschäften probieren, kaufen und genießen.

Bio am Hafen Greifswald

Stralsunder Straße 40
17489 Greifswald
Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 09:00-19:30 Uhr
Sa 09:00-18:30 Uhr
Tel: 03834-897514
www.bioamhafen.de

Marktkauf Greifswald

Marktkauf Metzgertheke
Marktflecken 1
17498 Neuenkirchen
Öffnungszeiten:
Mo. bis Mi. und Sa. 8-20 Uhr
Do. und Fr. 8-21 Uhr

Bio-Insel Stralsund

Bio-Insel am Bahnhof
Tribseer Damm 75
18437 Stralsund
Öffnungszeiten:
täglich 7:00-19:00 Uhr
www.bioinsel.net